Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden    Semester: WiSe 2020/21      Switch to english language    Hilfe    Sitemap
Logout in [min] [minutetext]

 
weitere Informationen zu Vorlesungsverzeichnis  Vorlesungsverzeichnis    
 
weitere Informationen zu 2-Fächer-Bachelor  2-Fächer-Bachelor    
 
weitere Informationen zu Bachelor (BPO 2013)  Bachelor (BPO 2013)    
 
weitere Informationen zu Physik und ihre Vermittlung - Erstfach  Physik und ihre Vermittlung - Erstfach    
 
weitere Informationen zu B2: Einführung in das physikalische Experimentieren (2013) (Modulnr.: GE-PUP-25)  B2: Einführung in das physikalische Experimentieren (2013) (Modulnr.: GE-PUP-25)    
Leistungspunkte:

7

Workload:

210 h

SWS:

6

Anzahl Semester:

1

Qualifikationsziele:

Im physikalischen Anfängerpraktikum werden grundlegende Fertigkeiten im physikalischen Experimentieren erworben.

Inhalte:

Experimente aus der klassischen Physik werden selbstständig durchgeführt

Lernformen:

Praktikum

Prüfungsmodalitäten:

Testierte Protokolle (SL)

Literatur:

Modulverantwortlicher:

Müller, Rainer, Prof. Dr. rer. nat.

 

   

Lehrveranstaltungen


Vst.-Nr. Veranstaltung Vst.-Art Aktion
1520017 Physikalisches Praktikum im Nebenfach: Chemie, Lebensmittelchemie, Physik bzw. Chemie und ihre Vermittlung   -   Prof. Dr. rer. nat. Hangleiter MSc Müllner Praktikum
Server: LSF18 Impressum & Datenschutz      Druckversion der Seite     Druckversion