Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden    Semester: WiSe 2020/21      Switch to english language    Hilfe    Sitemap
Logout in [min] [minutetext]

 
weitere Informationen zu Vorlesungsverzeichnis  Vorlesungsverzeichnis    
 
weitere Informationen zu Informatik  Informatik    
 
weitere Informationen zu Bachelor (Beginn vor WS 2008/09)  Bachelor (Beginn vor WS 2008/09)    
 
weitere Informationen zu Nebenfach BWL  Nebenfach BWL    
 
weitere Informationen zu Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre (Modulnr.: WW-STD-01)  Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre (Modulnr.: WW-STD-01)    
Leistungspunkte:

10

Workload:

300 h

SWS:

8

Anzahl Semester:

2

Qualifikationsziele:

Die Studierenden besitzen ein grundlegendes Verständnis der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre und des Marketings. Sie können die unterschiedlichen betrieblichen Unternehmensfunktionen voneinander abgrenzen und beschreiben. Die Studierenden haben darüber hinaus die Fähigkeit erworben, die betriebswirtschaftliche Realität aus der Perspektive des Marketings zu betrachten. Die Studierenden besitzen ein grundlegendes Verständnis der Finanzwirtschaft und der Produktionswirtschaft sowie der Logistik. Sie können die Vorteilhaftigkeit von Investitionsprojekten mit Hilfe finanzwirtschaftlicher Verfahren beurteilen und besitzen grundlegende Kenntnisse hinsichtlich des Einsatzes von Finanzierungsinstrumenten. Die Studierenden verfügen ferner über ein Verständnis für die Modellierung und Bewertung von Produktions- und Logistiksystemen und Grundlagen des operativen Produktionsmanagements.

Inhalte:

Grundlagen der Organisation und Planung; Grundlagen der Beschaffungswirtschaft; Grundlagen des Controlling; Grundlagen des Marketing; Marketing-Forschung; Ziele und Basisstrategien des Marketing; Marketing-Implementierung und -Kontrolle; Statische und dynamische Vorteilhaftigkeitsentscheidungen unter Sicherheit; Grundlagen der Unternehmensfinanzierung; Simultane Investitions- und Finanzierungsentscheidungen; Einführung in die und Grundbegriffe der Produktswirtschaft sowie der Logistik; Planungsaufgaben des Produktionsmanagements; Erfolgstheorie; Mathematische Grundkonzepte für Bewertung und optimale Planung

Lernformen:

Vorlesung des Lehrenden

Prüfungsmodalitäten:

Prüfungsleistungen: 4 Klausuren über jeweils 60 Minuten.

Literatur:

Hentze/Heinecke/Kammel (2001): Allgemeine Betriebswirtschaftslehre Schierenbeck (2004): Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre Fritz/von der Oelsnitz (2006): Marketing. Elemente marktorientierter Unternehmensführung, 4.Aufl., Stuttgart 2006 Breuer (2000): Investition I Breuer (1998): Finanzierungstheorie Dyckhoff/Spengler (2004): Produktionswirtschaft

Modulverantwortlicher:

Woisetschläger, David, Prof. Dr.

 

   

Lehrveranstaltungen

Einführung in die Finanzwirtschaft    Keine Belegung möglich

SoSe 2019    2211076     Vorlesung    2.0 SWS    http://www.fiwi.tu-bs.de Institut / Seminar Institut für Finanzwirtschaft Teilnehmer/-in:   350 erwartet    350 maximal    Zugeordnete Lehrpersonen :   Prof. Dr. rer. pol. Gürtler ,   M. Sc. Koch

Termin

Tag Zeit Rhythmus Dauer fällt aus am Lehrperson Raum Bemerkung Zug
Montag 16:45 bis
18:15
woch Gürtler
Koch
4299 / 4299.00.001 - TentoMax Maximal
350 Teilnehmer/-in
 

Einführung in Produktion und Logistik    Keine Belegung möglich

SoSe 2019    2211077     Vorlesung/Übung    3.0 SWS    ECTS-Punkte: 3     Institut / Seminar Institut für Automobilwirtschaft und Industrielle Produktion Teilnehmer/-in:   800 erwartet    800 maximal    Zugeordnete Lehrperson :   Dr. rer. pol. Schmidt

Termin

Tag Zeit Rhythmus Dauer fällt aus am Lehrperson Raum Bemerkung Zug
Dienstag 16:45 bis
18:15
woch Schmidt 4299 / 4299.00.001 - TentoMax Maximal
800 Teilnehmer/-in
 
Server: LSF16 Impressum & Datenschutz            Erklärung zur Barrierefreiheit      Druckversion der Seite     Druckversion