Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden    Semester: SoSe 2020      Switch to english language    Hilfe    Sitemap
Logout in [min] [minutetext]

Medien/ Zukünfte - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart RingVL Langtext
Veranstaltungsnummer 9090003 Kurztext
Semester SoSe 2018 SWS 2.0
Erwartete Teilnehmer/-innen 0 Max. Teilnehmer/-innen 0
Rhythmus keine Übernahme Studienjahr
Credits 1 Belegung Keine Belegpflicht
Hyperlink  
Sprache deutsch
Termine iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
-. 18:30 bis 20:00 Einzel am Voraussichtlicher Raum: Becker ,
Kauffeld ,
Mayer ,
Weich
   
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
-. 18:30 bis 20:00 Einzel am Voraussichtlicher Raum: Becker ,
Kauffeld ,
Mayer ,
Weich
   
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 18:30 bis 20:00 Einzel am 10.04.2018 Voraussichtlicher Raum: Becker ,
Kauffeld ,
Mayer ,
Weich
findet statt  
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 18:30 bis 20:00 Einzel am 29.05.2018   findet statt  
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 18:30 bis 20:00 Einzel am 12.06.2018   findet statt  
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 18:30 bis 20:00 Einzel am 26.06.2018   findet statt  
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Becker, Janina verantwortlich
Kauffeld, Simone , Prof. Dr. verantwortlich
Mayer, Veronika verantwortlich
Weich, Andreas , Dr. verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
Projekthaus
Inhalt
Kommentar Qualifikationsziele:
Die Studierenden bekommen in der Ringvorlesung die Möglichkeit, aktuelle Perspektiven auf Medien als Gegenstand von und als Hilfsmittel zur Erstellung von Zukunftsszenarien kennen zu lernen. Hierbei wird auch ein Blick auf die Bildung der Zukunft und die Nachhaltigkeit der Bildung innerhalb eines digitalen Zeitalters geworfen. Ziel ist zum einen, Faktenwissen über aktuelle Entwicklungen und Szenarien zu vermitteln, als auch, selbige in den Kontext der übergeordneten Frage nach der Rolle der Medien als Gegenstände und Werkzeuge von Zukunftsszenarien reflektierend einordnen zu können.
Leistung (Form / Umfang) Aktive Teilnahme an der Ringvorlesung und Erstellung eines Reflexionsportfolios in selbstgewählter medialer Aufbereitung (z.B. Video, Podacst, Text, etc. )
Server: LSF18 Impressum & Datenschutz