Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden    Semester: SoSe 2020      Switch to english language    Hilfe    Sitemap
Logout in [min] [minutetext]

Stressprävention in Anlehnung an das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®) (3) - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Übung Langtext
Veranstaltungsnummer 1711589 Kurztext
Semester SoSe 2018 SWS 2.0
Erwartete Teilnehmer/-innen 15 Max. Teilnehmer/-innen 15
Rhythmus keine Übernahme Studienjahr
Credits 2 Belegung Keine Belegpflicht
Hyperlink  
Sprache deutsch
Termine iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
-. 09:00 bis 18:00 BlockSa 25.05.2018 bis 26.05.2018        15
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 09:00 bis 18:00 Einzel am 22.06.2018       15
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Kauffeld, Simone , Prof. Dr. verantwortlich
Training, Dozent verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
Institut für Psychologie
Inhalt
Kommentar Stress lässt sich nicht immer vermeiden. In Anlehnung an das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®) lernen Teilnehmende im Training, wie sie Stress vorbeugen können.

Dazu werden individuelle Ressourcen zur Stressprävention erarbeitet und Haltungs-Ziele formuliert. In praktischen Übungen werden die Ressourcen und Ziele dann gemeinsam ausprobiert und weiterentwickelt. Außerdem werden Warnsignale für Stress erarbeitet und konkrete Reaktionen für den Alltag entwickelt. Am letzten Trainingstag wird die Umsetzung der Trainingsinhalte im Diskurs mit den anderen Studierenden umfassend reflektiert und optimiert.

Das Training wird wissenschaftlich evaluiert. Eine Mitwirkung an der Evaluation wird bei einer Teilnahme vorausgesetzt.

Voraussetzungen: Teilnahme an der Forschungsbegleitung (vor dem Training sowie begleitend zwischen den Trainingstagen 2 und 3)

Sonstige Vorbereitungen: -

Anmeldezeitraum: 9.-18. März 2018

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung NICHT über Stud.IP läuft! Bitte melden Sie sich AUSSCHLIESSLICH über hbk.aundo-braunschweig.de an!

Bei Anmeldung innerhalb des Anmeldezeitraums (s. o.) nehmen Sie automatisch am Losverfahren teil.

Bei Anmeldung außerhalb des Anmeldezeitraums werden Sie vom System in die Warteliste eingetragen. Die Wartelisten sind bis ca. 1 Woche vor Trainingsbeginn offen.
Literatur Die Literatur wird zu Beginn der Veranstaltung bekannt gegeben.
Leistung (Form / Umfang) z.B. Präsentation
Server: LSF18 Impressum & Datenschutz