Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden    Semester: SoSe 2020      Switch to english language    Hilfe    Sitemap
Logout in [min] [minutetext]

Projektorganisation und Teamarbeit in Fakultät und Fachschaft - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 2499004 Kurztext
Semester SoSe 2018 SWS 2.0
Erwartete Teilnehmer/-innen 0 Max. Teilnehmer/-innen 0
Rhythmus jedes Semester Studienjahr
Credits 2 Belegung Keine Belegpflicht
Hyperlink  
Sprache deutsch


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Schöbel, Jörg , Prof. Dr.-Ing. verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
Institute der Fachrichtung Elektrotechnik und Informationstechnik
Inhalt
Kommentar Erlernen und Vertiefen von Schlüsselqualifikationen aus den Bereichen Projektorganisation, Teamarbeit, individuelle und multilaterale Kommunikation, Präsentation und Moderation. Im Rahmen des Blockseminars erhalten die Teilnehmer/innen einen Überblick über die Strukturen und Arbeitsweisen in der Fachschafts- und Fakultätsarbeit. Anhand von Tätigkeiten in der Fakultät für Elektrotechnik, Informationstechnik, Physik und/oder der Fachschaften Elektrotechnik und Wi.-Ing. Elektrotechnik, wie Vertretung der Fakultät auf Hochschulmessen oder Schülerinformationstagen, Vertretung in internen und externen Gremien (Fakultätsrat, Studierendenparlament, Fachschaftentagungen,...), Organisation und Durchführung von Veranstaltungen der genannten Fachgruppen (Erstsemesterexkursion, Informationsveranstaltungen, ...), Präsentationen oder Schulpatenschaften werden entsprechende Schlüsselqualifikationen in der Praxis vertieft. Dies erfolgt begleitend durch turnusmäßige Treffen im Rahmen des Seminars, in dem Ergebnisse und Erfahrungen ausgetauscht und reflektiert werden. Sowohl durch die aktive Mitgestaltung des Programminhalts als auch durch Beratungs- und Vermittlungsgespräche erweitern die Teilnehmer/innen ihre didaktisch-methodischen Fähigkeiten und stärken ihre Führungs- und Sozialkompetenzen.
Leistung (Form / Umfang) Für den Erwerb der Leistungspunkte wird vorausgesetzt, dass über einen Zeitraum von zwei Semestern insgesamt zwei der o.g. Aktivitäten durchgeführt werden und an den Seminarveranstaltungen regelmäßig teilgenommen wird.
Server: LSF18 Impressum & Datenschutz