Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden    Semester: SoSe 2020      Switch to english language    Hilfe    Sitemap
Logout in [min] [minutetext]

Aus der Forschung in die Schule - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 1414001 Kurztext ForSch
Semester SoSe 2018 SWS 2.0
Erwartete Teilnehmer/-innen 15 Max. Teilnehmer/-innen 15
Rhythmus jedes Semester Studienjahr
Credits 3 Belegung Keine Belegpflicht
Hyperlink  
Sprache deutsch


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Menzel, Henning , Prof. Dr. verantwortlich
Walter, Marc Daniel , Prof. Dr. rer. nat. verantwortlich
Wilke, Timm , Jun.-Prof. Dr. verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
Institut für Technische Chemie
Inhalt
Kommentar Vorbereitung einer wissen- und erlebnisvermittelden Lehreinheit für Schüleriinen udn Schüler der gymnasialen Oberstufe oder oder integrierten Gesamtschulen Vertiefung von Wissenselementen durch fachdidaktische Aufarbeitung und Weitervermittlung des Gelernten selbstständige Erarbeitung von theoretschen Grundlagen und aktuellen Forschungsthemen der Chemie Die Studierenden werden befähigt chemsiche Zusammenhänge zu durchdringen. Sie erwerben die Kompetenz chemische Fachinhalte zu erschließen und in einem Vortrag (Lehreinheit mit Experimenten) zusammenfassen zu können.
Bemerkung Die grundlegende Idee besteht aus der eigenverantwortlichen Erschließung und Aufbereitung eines Lehrstoffes durch Studierende, um diesen anschließend im Rahmen von zwei Schulbesuchen in einer gymnasialen Oberstufe selbst zu präsentieren und zu erklären. Hierfür sollen ausgewählte Themen in enger Zusammenarbeit mit Universitätsprofessoren durchdrungen und im Gruppenverband von 2-3 Studierenden fachdidaktisch so aufbereitet werden, dass sie als Unterrichtsmaterial im Fachunterricht der gymnasialen Oberstufe dienen können. In Anwesenheit des Fachlehrers und einer wissenschaftlichen Fachkraft der TU Braunschweig werden die Studierenden somit ihre ursprünglichen Lerninhalte als Lehrende an die Schüler/innen weitergeben.
Leistung (Form / Umfang) Referat und Lerneinheit mit Experimenten abhalten (2mal), unbenotet
Server: LSF18 Impressum & Datenschutz