Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden    Semester: WiSe 2020/21      Switch to english language    Hilfe    Sitemap
Logout in [min] [minutetext]

Info zur Überschrift : Medizin 2 (BPO 2017) (Modulnr.: INF-MI-70)

Hinweis :
Leistungspunkte:

5

Workload:

150 h

SWS:

3

Anzahl Semester:

1

Qualifikationsziele:

Nach Abschluss dieses Moduls sind die Studierenden mit ausgewählten morphologischen, funktionellen und psychosozialen Grundlagen des kranken Menschen vertraut und lernen einführend wichtige Aspekte der Informationsverarbeitung in der Krankenversorgung kennen.

Inhalte:

- ausgewählte morphologische, funktionelle und psychosoziale Grundlagen des kranken Menschen - allgemeine Krankheitslehre anhand typischer Krankheitsbilder, Diagnostik und Therapie - Einführung in wichtige Aspekte der Informationsverarbeitung in der Krankenversorgung

Lernformen:

Vorlesung und Übung

Prüfungsmodalitäten:

1 Prüfungsleistung: Klausur (90 Minuten) oder mündliche Prüfung (30 Minuten) oder Portfolioprüfung

Literatur:

- Guignard, E. ; Meerwein, P. (2014): Krankheitslehre für die Medizinische Praxisassistenz. Huber Verlag, Bern. - Schoppmeyer, M. (2014): Gesundheits- und Krankheitslehre. Urban & Fischer, München. - Dugas, Martin (2017): Medizininformatik. Springer Vieweg, Berlin. - Speckmann, E.-J.; Wittkowski, W. (2004): Bau und Funktion des menschlichen Körpers. Elsevier Verlag, München.

Modulverantwortlicher:

Haux, Reinhold, Prof. Dr.

Einrichtungen Peter L. Reichertz (PLRI) Institut für Medizinische Informatik

Server: LSF18 Impressum & Datenschutz