Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden    Semester: WiSe 2020/21      Switch to english language    Hilfe    Sitemap
Logout in [min] [minutetext]

Info zur Überschrift : Wirtschaftsinformatik Bachelor-Vertiefung Informationsmanagement (Modulnr.: WW-WII-05)

Hinweis :
Leistungspunkte:

5

Workload:

150 h

SWS:

4

Anzahl Semester:

1

Qualifikationsziele:

Die Studierenden sind nach diesem Modul mit den Grundlagen und den klassischen Geschäftsmodellen des E-Commerce vertraut. Sie lernen Transaktionen, Prozesse und Märkte im E-Business ebenso kennen, wie die zu Grunde liegenden Technologie. Die Studierenden sind in der Lage, Dienste und Geschäftsmodelle im Bereich E-Commerce zu konzipieren und sowohl technisch als auch betriebswirtschaftlich umzusetzen.

Inhalte:

 Transaktionen im E-Business  E-Commerce: kundenorientierte Transaktionen  E-Procurement: lieferantenorientierte Transaktionen  Strukturen elektronischer Märkte, Market Engineering  Online-shops  Web-Portale  neue Technologien, Dienste und Anwendungen im E-Commerce

Lernformen:

Vorlesung des Lehrenden, eigenständige Arbeit der Studierenden

Prüfungsmodalitäten:

2 Prüfungsleistungen: eine Klausur über 60 Minuten sowie ein Projekt, Seminar oder Case Study. Gewichtung 50/50

Literatur:

Bodendorf, F., Robra-Bissantz, S.: E-Business-Management, Berlin 2009 Laudon, K. et al.: Wirtschaftsinformatik: Eine Einführung, München 2006 Kollmann, T.: E-Business: Grundlagen elektronischer Geschäftsprozesse in der Net Economy, Wiesbaden 2008

Modulverantwortlicher:

Robra-Bissantz, Susanne, Prof. Dr.

Einrichtungen Institut für Wirtschaftsinformatik/Lehrstuhl für Informationsmanagement

Server: LSF18 Impressum & Datenschutz