Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden    Semester: WiSe 2020/21      Switch to english language    Hilfe    Sitemap
Logout in [min] [minutetext]

Info zur Überschrift : Simulation mechatronischer Systeme (Modulnr.: MB-DuS-17)

Hinweis :
Leistungspunkte:

4

Workload:

120 h

SWS:

3

Anzahl Semester:

1

Qualifikationsziele:

Nach Abschluss des Moduls haben die Studenten grundlegende Kenntnisse zur Simulation dynamischer Systeme mit unterschiedlichen Methoden erlangt und können diese Systme per graphischer Animation geeignet darstellen.

Inhalte:

- Elemente der Simulation dynamischer Systeme - mathematische Methoden lin., nichtlin. Sys. - numerische Methoden: Eigenwertberech.,num. Integration, Sensitivität - softwaretechnische Methoden: OOP (C++),Prog.strukturen für die Simulation, Struktur und Methoden MATLAB - Windows mit Plot- u. anderen Darstellungen, Animation

Lernformen:

Übung und Vorlesung

Prüfungsmodalitäten:

1 Prüfungsleistung: Klausur, 180 Minuten

Literatur:

1. A. Willms, C++, Einstieg für Anspruchsvolle, Addisson- Wesley 2. R.Kaiser, C++ mit dem Borland C++Builder 2007 3. G. Wolmeringer, Coding for Fun, IT-Geschichte zum Nachprogrammieren, Galileo Computing

Modulverantwortlicher:

Ostermeyer, Georg-Peter, Universitätsprofessor Dr.-Ing.

Einrichtungen Institut für Dynamik und Schwingungen

Server: LSF16 Impressum & Datenschutz